Außenbereich | Rollladen Rollladen | Holz

Faszination Holzrollladen
Widerstandsfähigkeit, Langlebigkeit und die einzigartige Schönheit des natürlichen Werkstoffs Holz zählen mit Sicherheit zu den herausragendsten Merkmalen des Holzrollladens. Darüber hinaus passt sich der zeitlose, außen liegende Sonnenschutz mühelos an die Anforderungen des 21. Jahrhunderts an.

Der moderne Holzrollladen ist heute ebenso Wärme-, Licht- und Sichtschutz. Zugleich hat der Rollladen eine dämmende Wirkung, sorgt für zusätzliche Sicherheit und überzeugt durch seine unterschiedlichen Einsatzvarianten. So erlaubt etwa die Integration eines Ausstellers, den Innenraum gleichzeitig abzudunkeln und ebenso perfekt zu belüften – ein absoluter Vorteil im Sommer. Auch das integrierte Insektenschutzgitter steigert nachweislich das persönliche Wohlbefinden.

Handgefertigte Holzrollläden vom Meisterbetrieb
Als zertifizierter Meisterbetrieb bietet LIPOWEC selbstverständlich handgefertigte Holzrollläden an. Zusätzliche Serviceleistungen, wie etwa der besondere Reparaturservice für Rollläden bei Altbauten, untermauern die Kompetenz des Expertenteams.

Bei der Fertigung der Holzrollläden verwenden die Fachleute von LIPOWEC ausschließlich Hartnadelhölzer aus heimischen Wäldern. Das stärkt die österreichische Forstwirtschaft, hält die Transportwege kurz und reduziert schädliche CO2-Emissionen. Zugleich ist die Verwendung heimischer Holzsorten ein klares Bekenntnis zum Umweltschutz und zu nachhaltigen Lösungen. Selbstverständlich ist der Einbau eines Holzrollladens auch im Nachhinein jederzeit möglich.

Der kleine Unterschied: Kettenverbindung oder Gurtband
Selbst, wenn es auf den ersten Blick so scheint: Holzrollladen ist nicht gleich Holzrollladen. Experten unterscheiden in diesem Fall zwischen Holzrollläden mit Kettenverbindung und Rollläden mit Gurtband.

Rollläden mit Kettenverbindung weisen im unteren Drittel verstellbare Holzlamellen auf. Dies bringt den Vorteil mit sich, dass der Holzrollladen so einstellbar ist, dass Lichtschlitze entstehen. Dies bedeutet sowohl einen regulierbaren Lichteinfall als auch eine bessere Luftzufuhr. Rollläden mit Gurtband zeichnen sich durch Holzlamellen aus, die auf dem Gurtband fixiert sind. Daher ist die Position der einzelnen Lamellen zueinander nicht veränderbar.

Experten-Tipp: Auf dem Gelände des zertifizierten Meisterbetriebs LIPOWEC können zahlreiche Rollläden in Ruhe besichtigt und ausprobiert werden.

Folgen Sie uns auch auf